Drucken

Punktspielbetrieb

Herrenmannschaft

Die Saison 2018/19 in der neu gegründeten Bezirksklasse C verlangte unserer Herren-Mannschaft alles ab. Jeder Mannschaftskampf war ein Kampf gegen den Abstieg. Zum Ende der Saison konnte gerade noch der sichere siebte Platz erkämpft werden.

Auch in unserer zweiten Saison in der Bezirksklasse C haben wir es nicht leicht. Zurzeit befinden wir uns nach sechs Spielen auf einem der Abstiegsplätze. Wir hoffen, bei den nächsten Spielen ein besseres Ergebnis zu erreichen.  

Jugendmannschaft

Die Saison 2018/19 war die erste Saison, in der sich unsere aufgestiegene Jugendmannschaft in der Bezirksliga Gruppe Nord beweisen musste. Es dauerte eine Weile bis zum ersten Sieg. Am Ende der Saison wurde der siebte Platz erreicht und der Klassenerhalt war gesichert.

Der Start in die neue Saison 2019/20 läuft schon besser. Derzeit stehen vier Siege, zwei Niederlagen und ein Unentschieden zu Buche. Ein Platz unter den ersten drei ist möglich. 

 

Vereinsmeisterschaft der Jugend

Acht Jugendliche traten an, um ihren Vereinsmeister zu ermitteln. Nach spannenden Kämpfen konnte Hendrik Herrmann seinen Meistertitel des Vorjahres verteidigen. Die Silbermedaille erkämpfte sich Jegor Ratz, die Bronzemedaille ging an Jannik Brondke.

 

Vereinsmeisterschaft der Herren

Auch bei der Vereinsmeisterschaft der Herren konnte Jürgen Friedrich seinen Vorjahrestitel verteidigen und erhielt den Siegerpokal vom Abteilungsleiter überreicht. Zweiter wurde Hubert Geißendörfer, Den dritten Platz erreichte Timo Engelhardt.